Florianitag mit Segnung TLF-A 4000 06.05.2017

am .

Florianitag
Die traditionsgemäße Feier zum Floriani-Tag wurde heuer von den vier Ebenseer Feuerwehren im Gedenken an den Feuerwehrpatron "Heiliger Florian" am 6. Mai 2017 begangen.

Nach der Kranzniederlegung, zum Gedenken an die gefallenen und verstorbenen Kameraden, beim Kriegerdenkmal, ging es zur Pfarrkirche, wo Feuerwehr-Kurat Dechant Monsignore Alois Rockenschaub den Festgottesdienst zelebrierte.

Am 1. September 2016 konnte die FF-Ebensee das neue TLF-A 4000 (nähere Infos) in Dienst stellen
,
deshalb wurde das neue Fahrzeug nach dem Gottesdienst am Kirchenvorplatz von Feuerwehr-Kurat Rockenschaub gesegnet.

Der festliche Abend fand schließlich seinen gemütlichen Ausklang im Arbeiterheim.