Tunnelausbildung an der IFA in der Schweiz 2017

am .

IFA 2017
Foto: Michael Buchbauer, Oö. Landes-Feuerwehrschule
 
Mitte November nahmen zwei Kameraden der FF-Ebensee an einer Spezialausbildung zum Thema unterirdische Verkehrsanlagen an der International Fire Academy in der Schweiz teil.
Nachdem unsere Kameraden die Lehrgänge "Brandbekämpfung in Tunnelanlagen" und "Einsatzleiter Tunnel" an der OÖLFS absolvierten, konnten sie ihre Fähigkeiten, bei dieser, von der OÖ. Landes-Feuerwehrschule organisierten, Spezialausbildung an der IFA unter Beweis stellen und weiter vertiefen.
Neben der Theorie zur Brandbekämpfung in Tunnelanlagen standen vor allem praktische Übungen, unter realitätsnahen Bedingungen, auf dem Programm.
 
Insgesamt konnten 24 Feuerwehreinsatzkräfte aus ganz OÖ an dieser Ausbildung teilnehmen.
 
Weitere Infos: