Wissenstest Jugend in Bad Ischl 15.03.2014

am .

Am Samstag, den 15. März 2014, stellten die Jüngsten in den Reihen der FF-Ebensee ihr erworbenes Wissen unter Beweis. Insgesamt 2 Ebenseer Jungfeuerwehrmänner traten zum Wissenstest in den Kategorien Gold und Silber an. Dieser fordernde Bewerb wurde dieses Jahr im Zeughaus der FF-Bad Ischl abgehalten.

Nachdem die Jugend auf Herz und Nieren getestet worden war, stand das Ergebnis fest: Alle Jungfeuerwehrmänner der FF-Ebensee hatten den Wissenstest mit Bravour bestanden!


Die FF-Ebensee gratuliert Euch herzlich zu diesem schönen Erfolg!


Zum Wissenstest GOLD war angetreten:


PICHA Patrick

Zum Wissenstest SILBER war angetreten:


ZALLINGER Simon

Vorbereitet und betreut wurden die Kameraden in bewährter Weise vom Jugendbetreuer der FF-Ebensee HBM REISINGER Markus und seinen Helfern.

Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.
Zur Galerie