Verkehrsunfall und Wasserschaden 31.03.2018

am .

20180331 1
Am Samstag, dem 31.03.2018 wurden die Kameraden der FF-Ebensee um 02:40 Uhr zum ersten Einsatz an diesem Tag gerufen.
Nachdem ein Mopedlenker gestürzt war traten aus dem Fahrzeug Betriebsmittel aus.
Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin diese Flüssigkeiten zu binden.
Nachdem die Fahrbahn gereinigt war, konnte der Einsatz um 03:35 Uhr beendet werden.
 
Im Einsatz standen die FF-Ebensee mit RLF-A 2000 und KDO, das Rote Kreuz und die Polizei.
 
20180331 2
 Um 15:16 Uhr wurden wir zum zweiten Mal an diesem Tag alarmiert, da der Keller eines Mehrparteienhauses unter Wasser stand.
Die Kameraden der FF-Ebensee pumpten den Keller mit Hilfe einer Tauchpumpe und eines Nass-/Trockensaugers leer.
Einsatzende: 16:39 Uhr
Im Einsatz standen die FF-Ebensee mit TLF-A 4000 und KLF, sowie ein Mitarbeiter der Gemeinde Ebensee.