TE: Gasaustritt Rindbachstraße 21.10.2020

fahrzeugbergung langwieserstr102 21102020 4 20201021 1972915078
 
Nur wenige Stunden nach der Fahrzeugbergung in Langwies, rückten die Kameraden der FF Ebensee ernaut aus. Um 06:49 ging der Alarm mit dem Alarmtext "Technischer Einsatz Klein: Austritt Flüssiggas aus Gastank" ein.
 
 

TE - Gasaustritt Langbathstraße

am .

te gasaustritt langbathstrasse 3 20171101 1967590320
 
Am Mittwoch, dem 01.11.2017 um 16:08 Uhr wurde die FF-Ebensee, zu einem technischen Einsatz in die Langbathstraße gerufen.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde sofort ungewöhnlicher Geruch wahrgenommen.

Der Besitzer des anliegenden Gasthauses bemerkte ungewohnten Geruch in seiner Stube, warum er auch schließlich den Gasnotruf und die Feuerwehr verständigte.

Es stellte sich heraus, dass beim hineintreiben eines Spießes die Gasleitung getroffen wurde.

 

Aufgabe der Feuerwehr war es, die Umgebung abzusperren, die Gasleitungen zu schließen sowie die Mitarbeiter der OÖ Ferngas AG zu unterstützen.

Nach Reparatur der beschädigten Leitung konnte wieder ins Zeughaus eingerückt werden.

 
Im Einsatz stand die FF-Ebensee mit TLF-A 4000, RLF-A 2000 und KRF-S, sowie den Mitarbeitern der OÖ Ferngas AG.
 
Einsatzende für die FF-Ebensee: 20:00 Uhr

Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.

Zur Galerie