TE: Gasaustritt Rindbachstraße 21.10.2020

fahrzeugbergung langwieserstr102 21102020 4 20201021 1972915078
 
Nur wenige Stunden nach der Fahrzeugbergung in Langwies, rückten die Kameraden der FF Ebensee ernaut aus. Um 06:49 ging der Alarm mit dem Alarmtext "Technischer Einsatz Klein: Austritt Flüssiggas aus Gastank" ein.
 
 

Verkehrsunfall B145 2 PKW 28.01.2015

am .

 

Am Mittwoch, dem 28.01.2015 wurden die FF-Ebensee und die FF-Roith um 12:58 Uhr mit dem Alarmstichwort "Verkehrsunfall Eingeklemmte Person" auf die B145 Höhe Eni Tankstelle alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge, glücklicherweise waren beim Eintreffen der Einsatzkräfte keine Personen mehr eingeklemmt.

Die Einsatzkräfte banden die ausgelaufenen Betriebsstoffe und unterstützten den Abtransport der Fahrzeuge.

Die FF-Ebensee stand mit RLF-A 2000, KRF-S und 15 Mann im Einsatz.

Einsatzende: 14:15 Uhr

Neben der FF-Ebensee waren die Kameraden der FF-Roith, Polizeibeamte, das Rote Kreuz, sowie ein Notarztteam vor Ort.

Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.
 
Hier gibt es noch einen Filmbericht von salzi.tv