TE: Gasaustritt Rindbachstraße 21.10.2020

fahrzeugbergung langwieserstr102 21102020 4 20201021 1972915078
 
Nur wenige Stunden nach der Fahrzeugbergung in Langwies, rückten die Kameraden der FF Ebensee ernaut aus. Um 06:49 ging der Alarm mit dem Alarmtext "Technischer Einsatz Klein: Austritt Flüssiggas aus Gastank" ein.
 
 

Sturmschaden 21.10.2014

am .

Am Dienstag, den 21. Oktober 2014 wurde die FF-Ebensee, aufgrund der starken Unwetter über Österreich, kurz vor Mitternach zum ersten Einsatz alarmiert.

Im Laufe der Nacht galt es mehrere umgestürzte Bäume zu entfernen und die Straßen wieder frei zu machen.

Die FF-Ebensee stand mit RLF-A 2000, TLF-A 2000, KRF-S und 20 Mann bis ca. 01:15 im Einsatz.