Sturmschaden 21.10.2014

am .

Am Dienstag, den 21. Oktober 2014 wurde die FF-Ebensee, aufgrund der starken Unwetter über Österreich, kurz vor Mitternach zum ersten Einsatz alarmiert.

Im Laufe der Nacht galt es mehrere umgestürzte Bäume zu entfernen und die Straßen wieder frei zu machen.

Die FF-Ebensee stand mit RLF-A 2000, TLF-A 2000, KRF-S und 20 Mann bis ca. 01:15 im Einsatz.