Verkehrsunfall Solvaystraße 2 PKW 29.04.2013

am .

Am Montag, dem 29. April 2013, wurde die FF-Ebensee um 22.41 Uhr zu einem technischen Einsatz gerufen.
Im Ortsgebiet von Ebensee waren im Bereich der Kreuzung Solvaystraße - Schulgasse zwei PKW kollidiert. Durch die Wucht des Anpralls wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt; ein PKW überschlug sich dabei und kam am Dach zum Liegen.
Alle vier am Unfall beteiligten Insassen wurden unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz versorgt.

Die Kameraden der FF-Ebensee stellten mit vereinten Kräften ein Unfallfahrzeug wieder zurück auf seine Räder, sicherten die Unfallstelle und säuberten die verschmutzte Fahrbahn.

Die FF-Ebensee stand mit 17 Mann und RLF-A 2000, TLF-A 2000 und KDO im Einsatz.

Neben der FF-Ebensee waren das Rote Kreuz und Polizeibeamte der PI Ebensee vor Ort.

Einsatzende: 23.41 Uhr.

Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.
Zur Galerie