LKW-Bergungen 11.12.2012

am .

Am Dienstag, dem 11. Dezember 2012, wurden die Kameraden der FF-Ebensee ab 12.58 Uhr zu mehreren Fahrzeugbergungen gerufen.
Durch starken, anhaltenden Schneefall kam es zu glatten und schneebedeckten Straßen und immer wieder rutschten LKWs im Gemeindegebiet von der Fahrbahn. Mit dem RLF-A 2000 konnte den Fahrern schnell und sicher geholfen werden. Sie konnten ihre Fahrt ohne weitere fremde Hilfe fortsetzen.
Verletzt wurde niemand.

Es standen 3 Mann der FF-Ebensee mit RLF-A 2000 im Einsatz.

Neben der FF-Ebensee waren Polizeibeamte der PI Ebensee vor Ort.

Einsatzende: Nach der letzten Fahrzeugbergung um 14.39 Uhr. 

Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.
Zur Galerie