Brandeinsatz 05.05.2018

am .

20180505 Brand HS1 1
Am Samstag, dem 05.05.2018 wurden die Feuerwehren des Pflichtbereichs Ebensee um 03:02 Uhr zu einem Containerbrand in die Schulgasse gerufen.
Aus unbekannter Ursache geriet ein Papiercontainer in Brand.
Erste Löschversuche mit einem Handfeuerlöscher blieben leider erfolglos.
Die Feuerwehren löschten den Container ab und kontrollierten das Gebäude.
Aufgrund der Rauchentwicklung musste das Gebäude mittels Überdruckbelüftern entraucht werden.
Zum Zeitpunkt des Ereignisses befand sich eine Gruppe Jugendlicher mit Begleitpersonen im Gebäude um dort zu Übernachten, für diese Personen wurde kurzfristig ein nahegelegenes Ersatzquartier organisiert.
 
Im Einsatz standen die FF-Ebensee mit RLF-A 2000, TLF-A 4000, KLF, die FF-Rindbach mit KLF-A, KRF-S, die FF-Roith mit TLF-A 2000, LFB-A, die FF-Langwies mit KLF-A, KRF-S, die Polizei und das Rote Kreuz.
 
Einsatzende: 05:08 Uhr
 
Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.