Zimmerbrand Steinkogelweg - 09.12.2015

am .

Am Mittwoch, dem 09. Dezember 2015, wurden die Kameraden/innen der FF-Ebensee von der Landeswarnzentrale OÖ mit dem Alarmtext "Zimmerbrand - Bereits gelöscht, Nachlöscharbeiten" um 21:08 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen.

Aus unbekannter Ursache fing ein Ladegerät Feuer und setzte einen Teil der Einrichtung in Brand.
Da der Brand schnell durch die Bewohner bemerkt wurde, konnten diese das Feuer mittels eines Feuerlöschers eindämmen.

Nach Eintreffen der Feuerwehren aus Ebensee, Rindbach, Roith und Langwies, mussten nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden.

Die FF-Ebensee stand mit RLF-A 2000, TLF-A 2000 und 20 Kameraden/innen im Einsatz.

 

Einsatzende für die FF-Ebensee: 22:27 Uhr.

Mehr Bilder gibt es in der Fotogalerie zu sehen.
 

Besuchen Sie uns auch auf:
Facebook
Instagram
YouTube